Die Aerzte - Unrockbar Chords & Tabs

 

Unrockbar Chords & Tabs

Die Aerzte Chords & Tabs

Version: 1 Type: Chords 0 ratings
1 star 2 stars 3 stars 4 stars 5 stars
comments

Unrockbar Chords

   
Intro:  F# - F4 - F#sus2 - F# - F#4 - F#

1.
            F#                                C#
Ich hab den Tag so oft verflucht, als wir uns kennenlernten.

         G#m                             D#m 
Ich habe alles schon versucht, hab unter dem besternten

           H                              F#
Himmel Mexicos Dir meine Lieblingsplatten aufgelegt.

             C#                          G#m 
Du hast Dich nicht bewegt.  Das hat mich aufgeregt.


H                             F#                            H
Du sagst, Du findest zwar den Beat nicht, aber Ricky Martin niedlich.

                 C#              D
Der ist so unappetitlich wie wir beide unterschiedlich.

D#m            G#               H               C#    D 
Baby, ich kann Dich gut leiden, es ist wirklich wahr.

     D#m              G#              C#            H             B
Doch das wird nie was mit uns beiden, eines ist mir klar (so klar):


Refrain:

eine der Gits: 
d:|-4-4-4-4----4-4-4-4-4---4-4-|... -4-6- 3

          D#m       G#    H   -      H-C#-B
Du bist unrockbar.
                (D)             D#m          G#
Du weißt nicht, was das für ein Schock war.
                     H               H-C#-B            
Meine Freundin ist unrockbar.

e:|-1--2--4--6---11-11-11-11-|
h:|----------6---11-11-11-11-|


2:
[ Tab from: http://www.guitartabs.cc/tabs/d/die_aerzte/unrockbar_crd.html ]
    F#                                 C#
Wie kannst Du bei den Beatsteaks ruhig sitzenbleiben,
              G#m                          D#m
wenn Dir doch Schlagersänger Tränen in die Augen treiben?
                H                                 F#
Seit Du bei mir wohnst, schallt jeden Tag Shakira durch das Haus.
            C#                             G#m
Ich halt es nicht mehr aus. Ich glaub, ich schmeiß Dich raus.
H                               F#                               H
Du sagst, Du magst es still und friedlich, sei doch nicht so ungemütlich.
                    C#                      D                   D#m
Deine Schmusemasche zieht nicht, pack Deine Sachen. Tschau, man sieht sich.
                G#            H             C#     D  
Ja, Du hast uns schon gesehen vor dem Traualtar.
D#m            G#             C#               H    B
Baby, das wird nie geschehen, Du bist ganz und gar



Refrain:

  D#m       G#
Unrockbar.
  H       H-C#-
Unrockbar.
B           (D)              D#m - G# - H - H-C#-B
Yeah, yeah, yeah unrockbar.

H                               C#
Doch endlich fällt der Groschen und Du beginnst zu moschen!


Intermezzo auf dieser Figur:
D:|-1---1---4-1---4-1---1---4--|

..dann:
D:|-4-3-1--------------------|
A:|--------4--4--4--4--4---4-|
E:|-----------------------4--|


D#m    H                C#              B             D#m
 Baby, sieh es nicht so eng, fang jetzt endlich an zu bangen.
          H              C#             B
Dann hast Du auch bald kapiert, daß der Rock die Welt regiert.


Ref:
----

Unrockbar

Unrockbar

Unrockbar
 
Yeah, yeah, yeah.
Comments