Marius Mueller-westernhagen - Dicke Chords & Tabs

 

Dicke Chords & Tabs

Marius Mueller-westernhagen Chords & Tabs

Version: 1 Type: Chords 0 ratings
1 star 2 stars 3 stars 4 stars 5 stars
comments

Dicke Chords

   
#----------------------------------PLEASE NOTE---------------------------------#
#This file is the author's own work and represents their interpretation of the #
#song. You may only use this file for private study, scholarship, or research. #
#------------------------------------------------------------------------------##
from: Christian Korbanka, Cologne, Germany
e-mail: Christian_Korbanka@msn.com
lyrics and chords of: Dicke by Marius Mueller-Westernhagen

Suggestions and corrections are always welcome!
date: 95/10/15


Am
Ich bin froh, daß ich kein Dicker bin
  G
Denn dick sein ist 'ne Quälerei
F
Ich bin froh, daß ich so'n dürrer Hering bin
      E
Denn dünn bedeutet frei zu sein

      Am
Mit Dicken macht man gerne Späße
  G
Dicke haben Atemnot
     F
Für Dicke gibt's nichts anzuzieh'n
  E
Dicke sind zu dick zum flieh'n

 Am
Dicke haben schrecklich dicke Beine
  G
Dicke ha'm 'n Doppelkinn
  F
Dicke schwitzen wie die Schweine
  E
Stopfen Fressen in sich 'rin
[ Tab from: http://www.guitartabs.cc/tabs/m/marius_mueller-westernhagen/dicke_crd.html ]
          Am
Und darum bin ich froh, daß ich kein Dicker bin
      G
Denn dick sein ist 'ne Quälerei
 F
Ich bin froh, daß ich so'n dürrer Hering bin
      E
Denn dünn bedeutet frei zu sein

 Am
Dicke haben Blähungen
  G
Dicke ham''nen dicken Po
     F
Und von den ganzen Abführmitteln
  E
Rennen Dicke oft auf's Klo

          Am
Und darum bin ich froh, daß ich kein Dicker bin
      G
Denn dick sein ist 'ne Quälerei
 F
Ich bin froh, daß ich so'n dürrer Hering bin
      E
Denn dünn bedeutet frei zu sein

 Am
Dicke müssen ständig fasten
  G
Damit sie nicht noch dicker werd'n
     F
Und ham' sie endlich zehn Pfund abgenommen
      E
Dann kann man es noch nicht mahl seh'n

 Am
Dicke ham's auch schrecklich schwer mit Fraun'
       G
Denn Dicke sind nicht angesagt
       F
Drum müssen Dicke auch Karriere machen
      E
Mit Kohle ist man auch als Dicker gefragt

          Am
Und darum bin ich froh, daß ich kein Dicker bin
      G
Denn dick sein ist 'ne Quälerei
 F
Ich bin froh, daß ich so'n dürrer Hering bin
      E
Denn dünn bedeutet frei zu sein

Am
Na du fette Sau!

Comments